Suche

Wie man den perfekten Joint rollt

Wir von Royal Queen Seeds möchten Ihnen den zeigen, wie man den besten Joint rollt.

Das Wichtigste, was wir Ihnen mit der hier gezeigten Methode zeigen, ist unser schönes und duftendes Cannabis NICHT mit schrecklichen und bitterem Tabak zu mischen. Es besteht keine Notwendigkeit, Ihr Raucherlebnis zu ruinieren, indem Sie Tabak hinzufügen. Allein der Gedanke daran ekelt uns!


SCHRITT. 1 - WÄHLEN SIE AUS, WAS SIE BENÖTIGEN

Wählen Sie zuerst Papers aus, die groß genug fürs Rollen sind. Große Papers sind die am weitesten Verbreiteten; es gibt jedoch auch Blunts/Zigarren und fronto (Fonta) Papiere oder spliffs, die die Rastas bevorzugen. Mithilfe dieser zwei Arten von Papieren führen Sie die gleichen Schritte mit nur ein paar Variationen aus. Wir konzentrieren uns auf die Verwendung von großen Papers. Es gibt andere Dinge, die Sie beim Rollen mit großen Papers benötigen. Sie brauchen ein kleines Stück von einem Karton, meistens von einer Zigarettenschachtel, aber Sie können alle Arten von kleinen Behältnissen verwenden. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie in der Lage sind, es zu einem Filter zu rollen, damit ihre Lippen das dünne Papier und natürlich Ihr Cannabis nicht direkt berühren und ein Zerreißen verursachen. Dieser Schritt ist letztlich der wichtigste.

Holen Sie Ihr Paper aus der Packung und halten Sie zur Vorbereitung des Rollens mit der geleimten Seite zu Ihnen zeigend. Drehen Sie es anschließend um, sodass der Leim zu Ihren Füßen zeigt und Sie die Falte direkt sehen können. Falten Sie das Papier sanft in die entgegengesetzte Richtung und rollen Sie sie es vorsichtig zwischen Ihren Fingern, sodass es die Form annimmt, die sie brauchen. Nun sind Sie bereit das Cannabis für Ihren Joint vorzubereiten. Sie können physisch das Cannabis mit ihren Händen brechen oder eine Mühle verwenden. Wenn Sie hochwertiges Cannabis wie unseres verwenden, möchten Sie es sicher zwischen den Fingern fühlen. Wenn Sie es vorsichtig mit den Fingern brechen, wissen Sie, dass es in Ihren Händen zerfällt. Wenn Sie es mit den Händen brechen, tritt ebenfalls der süße Duft hervor, den Sie genießen werden, wenn Sie mit dem Rollen fertig sind und die Gelegenheit haben, zu Rauchen. Stecken Sie das Cannabis das Papier und schon sind Sie bereit zu Rollen!

Nehmen Sie vorsichtig das Papier, in dem sich Ihr Cannabis befindet und rollen Sie es vorsichtig, indem Sie die Finger von links nach rechts bewegen und damit das Cannabis vorsichtig verteilen. Führen Sie den Filter aus Schritt 1 in ein Ende des Papiers und beginnen Sie mit dem Rollen. Achten Sie darauf, dass sich Ihre Finger in der Nähe des Filters befinden. Je näher sie zusammen sind, desto besser ist es. Rollen Sie das Papier vorsichtig hin und her, um sicherzustellen, das die Spitze des Papiers über die Filter hinweg ragt. Sie auf dem Weg zu Ihrem perfekten Joint!



Rollen weiter zwischen den Fingern bis das Papier fest angezogen ist und die Kante leicht mit der Spitze zusammen eingeknickt werden kann. Wenn der aufgerollte Teil wieder erreicht wird, lecken Sie sie ihn gründlich durch die äußere Schicht, sodass Sie die Leimschicht erreichen und die Seiten abdichten und das Ende offenlassen. Stecken Sie alles ins offene Ende, das herausgefallen ist. Während Sie ihn aufrecht auf dem gefilterten Ende halten, klopfen Sie vorsichtig auf eine flache Oberfläche, um das Cannabis zu komprimieren und schieben Sie den Filter hinein, sodass der Joint verstärkt wird.

0 Ansichten

Kontakte

  • Telefon
  • Handy
  • Whasapp
  • Email

Geschäftspartner

& Anbieter

DV_banner_150.jpg
TB-logo-icon-name.png

© 2019 - 2020 nice420cbd.  Erstellt und produziert von nice420cbd.com  Standortstòrung bitte an Webmaster  schreiben.

Hauptsitz Bachstraße 6 97688 Bad Kissingen Bayern Deutschland

ssl-logo.png
copyright-symbol.png
addict-1055951_640.png